Schola und Kantoren

Die Dienste der Kantoren und der Schola sind für eine liturgisch bewusste Feier der Gottesdienste von außerordentlich großer Bedeutung. In der Pfarrei St. Martin gibt es dankenswerterweise einige äußerst engagierte Kantoren und Sänger, die einen wesentlichen Beitrag zu Liturgie und Kirchenmusik leisten.

Aufgaben der Kantoren

  • Vorsänger bei Wechselgesängen.
  • Singen von Litaneien und Rufen, u.a. des Rufs vor dem Evangelium.
  • Vortrag des Antwortpsalms.

 

Aufgaben der Schola

  • Singen von Psalmen und verschiedenen Gesängen an zentralen Gottesdiensten des Kirchenjahres.
  • Gestaltung der Vespern.
  • Singen von lateinischen Messen und gregorianischem Choral.

Die Schola probt projektbezogen nach Vereinbarung, die Kantoren bereiten sich selbständig auf ihren Dienst vor. Allen aktiven Sängern gilt im Namen der Gemeinde ein herzlicher Dank für ihren Dienst, aber auch weitere Interessierte sind herzlich zu dieser Form der Mitwirkung in der Liturgie eingeladen.

Interessierte sollten

  • den Mut haben, im Altarraum vor der versammelten Gemeinde zu singen.
  • die Bereitschaft zur selbständigen Vorbereitung der Gesänge mitbringen, wobei der Kirchenmusiker vor allem anfangs gerne helfend und beratend zur Verfügung steht..
  • eine bildungsfähige Sing- und Sprechstimme haben.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den Kirchenmusiker. Übrigens: Kantorengesänge sind nicht den Männern vorbehalten!

Service
©2017 Pfarrgemeinde - Illertissen