L-R

Lektoren
Die Lektoren und Lektorinnen tragen bei Eucharistiefeiern der Sonn- und Feiertage die Lesungen aus dem Alten und Neuen Testament der Bibel vor, außerdem Fürbitten mit aktuellen Anliegen der Kirche und Welt.

Logo der Pfarreiengemeinschaft
Wir haben uns ein farbenfrohes und lebendiges neues Erkennungszeichen für unsere Pfarreiengemeinschaft gewählt. Es löst die Vielzahl der Logos in unseren Gemeinden ab und wird in Zukunft alle Veröffentlichungen der PG zieren. In einer etwas unübersichtlichen Seelsorgeeinheit kann Ihnen das neue Logo die Suche nach den Informationen erleichtern. Außerdem nimmt es vorweg, was unser Ziel der nächsten Jahre sein muss: "Im Glauben vereint" immer mehr zu einer Gemeinschaft zu werden, die auf unser gemeinsames Fundament unseres Glaubens gründet: Jesus Christus.

Mesnerin
Die Mesnerinnen und Mesner kümmern sich um Sakristei und Kirche. Ihr besonderes Augenmerk gilt der Liturgie, und den Ministranten.

Ministranten
Die Ministranten im Alter von 9 bis 20 Jahren tragen durch den Dienst am Altar zur würdigen und ansprechenden Gestaltung der Gottesdienste bei. Nach jeder Erstkommunion kommen neue Jungen und Mädchen dazu.

Mutter-Kind-Gruppen
Die Mutter-Kind-Gruppen mit altersgerechten Gruppen für Kinder im Krabbelalter bis zum Kindergartenalter und ihre Mütter treffen sich von Montag bis Freitag im 1. Stock des Benefiziatenhauses.

Offenes Ohr
Allein? Einsam? Auf der Suche nach Antworten? Gesprächsangebot - Edwin Sannwald, Dipl. Sozialarbeiter (FH) hört Ihnen zu, ist für Sie da, geht mit Ihnen Ihren Fragen nach, versucht mit Ihnen zu verstehen und sucht mit Ihnen Antworten auf Ihre Fragen. Jeweils an zwei Samstagen im Monat im Benefiziatenhaus, Hauptstr. 16 (aktuelle Termine siehe - Hilfe in Not- offenes Ohr- oder im aktuellen Pfarrbrief).

Ökumene
Die Ökumene umfasst Vorträge, Gebete und ökumenische Gottesdienste in St. Martin und in der evangelischen Christuskirche. Jedes Jahr feiern Katholiken, Protestanten und Moslems ein interreligiöses Friedensgebet. Ansprechpartner ist Pfarrer Martin Gall.

Pfarrbrief
Der Pfarrbrief wird in der Regel alle vier Wochen an den Kircheneingängen verteilt. Sie können ihn über die Startseite im "pdf"-Format downloaden. Den Gottesdienstanzeiger finden sie zusätzlich auch auf dieser Homapage unter „Aktuelles“. Dort können Sie auch die Zeiten jeder Gemeinde einzeln ansehen.

Pfarrbüro
Im Pfarramt St. Martin (Hauptstr. 20) sind unsere Sekretärinnen Frau Alpert, Frau Kraft und Frau Treusch von Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 12:00, Montag und Donnerstag von 15:30 bis 18:00 für Sie da. (Telefon: 07303-3021, Fax: 42311, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . In Au ist das Pfarrbüro am Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr besetzt. Das Pfarrbüro in Tiefenbach ist von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr am Mittwoch geöffnet. In den Ferien sind die Büroaußenstellen in Au und Tiefenbach geschlossen.

Pfarreiengemeinschaft
Seit dem 1. September 2008 ist die Pfarreiengemeinschaft Illertissen errichtet. Diese umfasst (der Größe nach geordnet) die Pfarreien St. Martin - Illertissen, Mariä Himmelfahrt - Au, St. Antonius - Tiefenbach, St. Meinrad - Jedesheim, sowie die Kuratie St. Johannes Baptist, Betlinshausen. Insgesamt leben in ihr ca. 10000 Katholiken. Die Gemeinden bleiben innerhalb der Seelsorgeeinheit selbständig. Das Seelsorgeteam ist das pastorale Beratungs- und Leitungsgremium der Mitgliedspfarreien.

Pfarrer
Seit 01. September 2011 leitet Pfarrer Dr. Andreas Specker die Pfarreiengemeinschaft Illertisen.

Pfarrgemeinderat
Die Frauen und Männer des Pfarrgemeinderats werden alle vier Jahre gewählt. Mittragen, Mitplanen, Mitdenken und Mitentscheiden im Pfarreileben werden hier groß geschrieben.

Pfarrhof
Der Pfarrhof (Hauptstr. 20) von 1745 wurde 2008-2009 saniert und zu einem Verwaltungszentrum für die PG ausgebaut. In ihm befinden sich Pfarrbüro, Druckerei, Amtszimmer und Empfangszimmer. (07303-3021).

Pfarrsekretärin
Die Pfarrsekretärinnen Margarethe Alpert, Sigrid Kraft und Heike Treusch betreuen im Pfarrbüro die Pfarramtsverwaltung, Finanzbuchhaltung, Pfarrbriefe, Wohnvierteldienst, Kindergärten, alle Büroarbeiten, Parteiverkehr und Terminmanagement.

Rosenkranz
Der Rosenkranz ist das traditionelle Mariengebet der katholischen Kirche. Jeden Tag treffen sich die Rosenkranzbeter in den einzelnen Pfarreien zu verschiedenen Zeiten (siehe Pfarrbrief und Seiten der Pfarreien).

Weitere Beiträge...

  1. P
  2. S-Z
Service
©2018 Pfarrgemeinde - Illertissen

Unsere Webseite setzt Cookies ein. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahre mehr